Theelines
Körperklang Yoga & Ayurveda
Sprechtraining.jpg
Körperklang > Ayurveda > Massagen

Ayurveda Massage

Für die zur Entgiftung und Entspannung des Körpers angewendeten ayurvedischen Massagen wird reichlich warmes Bio-Sesamöl verwendet. Durch rhythmisches Massieren und lange Ausstreichungen werden Toxine an die Hautoberfläche gebracht, der Körper kann entschlacken.
Das Immun-und Lymphsystem wird angeregt, Reflexpunkte und Energiebahnen werden stimuliert. Muskelverspannungen werden über die sogenannten Marma Punkte (Triggerpunkte) behutsam gelöst, blockierte Energien können wieder frei fließen. Auch auf psychischer und seelischer Ebene führen die Massagen zu tiefem Entspannen und innerem Loslassen. Die warmen Öle wirken sich besonders positiv auf dein Wohlbefinden aus. Du fühlst dich mit neuer Energie versorgt, achtsam berührt und auf allen Ebenen genährt.