Körperklang Yoga & Ayurveda
Körperklang > Yoga > Yogalehrende > Anja B

Yogalehrender anja-b

Stil

Mein Unterrichtsstil ist geprägt von der kraftvollen Intensität des Ashtanga Yoga und dem dynamischen Fließen des Vinyasa Yoga.

anja-b Kurse

Kontakt

Über anja-b

„Kleiner als das kleinste Leben, größer als die unendliche Weite atmet die Seele im geheimen Herzen des Menschen.“ Upanisaden

Was ganz leise vor einigen Jahren begann, als ich meinen von Büroarbeit verspannten Körper auf die Yogamatte legte und Woche für Woche der Anleitung meiner Yogalehrerin folgte, entfachte in mir den brennenden Forscherdrang herauszufinden, was genau mir am Yoga so gut tut und mein „geheimes“ Herz berührt. Ich bewegte mich einige Zeit durch den großen Yogakosmos und lernte im Sommer 2017 meinen heutigen Yogacharya Ananda Leone kennen, der in mir den Samen der Begeisterung für sein Yogakonzept des Siva Sakti Yoga legte. Im November 2017 begann ich meine vierjährige Yogalehrerausbildung an der Yoga Akademie Berlin.

Für mich bedeutet Yoga, die Aufmerksamkeit vom Kopf weg in den Körper zu lenken, den Körper zu spüren, dem Atem zu lauschen, mich mit den pulsierenden Schwingungen des Klanges zu verbinden, in den kraftvollen Haltungen eine Balance zu finden zwischen Anspannung und Entspannung und anzukommen bei mir selbst.

Als Yoga-Lehrende ist es mir ein Anliegen, mit Freude und Genuss ein ganzheitliches und dem Leben zugewandtes Yoga zu lehren. Ich möchte den Menschen dort abholen, wo er sich gerade befindet, von wo aus Weiterentwicklung in Richtung Achtsamkeit, Klarheit und Freude möglich ist. 

Hintergrund

Yogalehrende (BDY/EYU i.A.)

„Kleiner als das kleinste Leben, größer als die unendliche Weite atmet die Seele im geheimen Herzen des Menschen.“ Upanisaden

Was ganz leise vor einigen Jahren begann, als ich meinen von Büroarbeit verspannten Körper auf die Yogamatte legte und Woche für Woche der Anleitung meiner Yogalehrerin folgte, entfachte in mir den brennenden Forscherdrang herauszufinden, was genau mir am Yoga so gut tut und mein „geheimes“ Herz berührt. Ich bewegte mich einige Zeit durch den großen Yogakosmos und lernte im Sommer 2017 meinen heutigen Yogacharya Ananda Leone kennen, der in mir den Samen der Begeisterung für sein Yogakonzept des Siva Sakti Yoga legte. Im November 2017 begann ich meine vierjährige Yogalehrerausbildung an der Yoga Akademie Berlin.

Für mich bedeutet Yoga, die Aufmerksamkeit vom Kopf weg in den Körper zu lenken, den Körper zu spüren, dem Atem zu lauschen, mich mit den pulsierenden Schwingungen des Klanges zu verbinden, in den kraftvollen Haltungen eine Balance zu finden zwischen Anspannung und Entspannung und anzukommen bei mir selbst.

Als Yoga-Lehrende ist es mir ein Anliegen, mit Freude und Genuss ein ganzheitliches und dem Leben zugewandtes Yoga zu lehren. Ich möchte den Menschen dort abholen, wo er sich gerade befindet, von wo aus Weiterentwicklung in Richtung Achtsamkeit, Klarheit und Freude möglich ist. 

Hintergrund

Yogalehrende (BDY/EYU i.A.)

Stil

Mein Unterrichtsstil ist geprägt von der kraftvollen Intensität des Ashtanga Yoga und dem dynamischen Fließen des Vinyasa Yoga.

anja-b Kurse

anja-b kontaktieren